3 Varianten für eine Dynamische Navigation

Wie erstellt man eine mehrsprachige Benutzeroberfläche? Hier gibt es eine Beispieldatei mit 3 verschiedenen Ansätzen. Allen Ansätzen gemein ist, dass die Navigation aus einer Navigationstabelle heraus entsteht. Dadurch ist es besonders einfach, die Navigation zu pflegen oder auch mit Funktionen zu erweitern.

Das dritte Beispiel der Datei zeigt die beste Version. Dabei werden die Angaben einer Navigationstabelle in ein globales Wiederholfeld abgelegt. Dieses lässt sich nun überall ansprechen oder auch in anderen Objekten (beispielsweise: Buttonbar) abfüllen.

  1. Die Navigationstabelle wird über Relationen angesprochen.
  2. Die Navigationstabelle wird in ein globales Wiederholfeld abgefüllt.
  3. Die Navigationstabelle wird in ein globales Wiederholfeld abgefüllt, dessen Wiederholungen für die Tastenleiste genutzt werden.

Die dritte Variante wird als die flexibelste gewertet. Sie lässt sich leicht implementieren, muss aber noch weiter entwickelt werden.

Dynamic Navigation in FileMaker Pro

Beispieldatei. Benötigt minimal FileMaker Pro 15.
Sample file. Requires FileMaker Pro 15 or higher.

Größe: 340 kB
Version: 1.2
Published: 3. März 2021