Selektiere eine beliebige Datei und kreiere einen Dateipfad für FileMaker

Datei einfügen und speichern in einer Variablen. Mit Beispieldatei.


14. Juli 2021In BeispieleBy Karsten Risseeuw1 Minute

Wie erhält man den Pfad zu einer beliebigen Datei?

Es war lange nicht möglich, eine beliebige Datei auszuwählen, ohne dafür ein Plug-in einzusetzen. Heute geht das sehr einfach. Dazu wird der Scriptschritt «Datei einfügen» gewählt. Das Resultat lässt sich beispielsweise in eine Variable sichern. Aus dieser Variable lässt sich sehr einfach den Pfad zur Datei extrahieren.

Solche Dateipfade werden benötigt, damit man die Datei beispielsweise importieren kann.

Folgende Beispieldatei zeigt, wie es geht. Diese Datei wurde mit Mac erstellt. Prüfe die Resultate und Einstellungen für jede andere Plattform.

File Select

FileSelect zeigt, wie man in FileMaker eine beliebige Datei auswählt, um den Dateipfad dann für Import oder Export nutzen zu können.

FileSelect shows how to select any file in FileMaker and then use the file path for import or export.

Größe: 40kb
Version: 1.0
Published: 14. Juli 2021