FM Starter 2


Die Startdatei für neue FileMaker Projekte ist jetzt noch vielseitiger und einfacher einzusetzen!

Startdatei für neue FileMaker Projekte


Alles was Sie zum Aufgleisen eines neuen FileMaker Projekts benötigen, verpackt in einer aufgeräumten FileMaker-Datei.

FM Starter ist eine Startdatei für neue FileMaker Projekte. Mit ihr lassen sich neue Projekte im Nu aufgleisen, denn alle Grundlagen (z.B. eine Navigation, Benutzerverwaltung, Projektstruktur) sind bereits enthalten. FM Starter 2 wurde gegenüber der Vorversion stark vereinfacht und alle zentrale Elemente wurden komplett neu programmiert.

FM Starter 2 bietet die ideale Ausgangslage für neue Projekte: Es gibt eine einfache aber bewährte Projektstruktur. Sämtliche Einstellungen zum Programm werden in einem Entwickler Dashboard verwaltet. Ausserdem ist das Projekt modular aufgebaut, d.h. dass die grundlegenden Funktionen alle als Modul entwickelt und in FM Starter perfekt aufeinander abgestimmt wurden.

Einführungsvideo

Grundlegende Funktionen für jedes Projekt

  • Einfache Projektstruktur
  • Entwickler Dashboard als extra Fenster mit allen Einstellungen für die Datei und für verwendete Modulen
  • Benutzerverwaltung (Login, Logout, Rollen, usw.)
  • Globale Navigation (unterschiedliche Layouts für Desktop, iOS, usw.)
  • Mehrsprachig (Standard: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch. Kann abgeändert oder ergänzt werden)
  • Eigenes Theme für eine schnelle Gestaltung

Module

  • Benutzerverwaltung*
  • Globale Navigation*
  • Mehrsprachige Textlabels*
  • QuickFind
  • QuickSort
  • FMR Unlock**
  • SimpleBackup*
  • ToDo-Liste*
  • Hilfe-Modul*
  • Plug-in Installation*
  • Plug-in Registration*

* Diese Module sind neu für die Version 2
** FMR Unlock dekodiert Lizenzcodes, die mit unserem Produkt FM Registrations erstellt wurden. FM Starter 2 und FM Registrations passen zusammen.

Konfigurieren statt programmieren

In FM Starter wurde so viel wie möglich konfigurierbar gemacht. Wie sich eine Navigation verhält oder welche Module im Startup Script berücksichtigt werden, das lässt sich bequem im Entwickler Dashboard einstellen.

In FM Starter gibt es eine eigene Benutzeroberfläche für den Entwickler. Damit wird vieles einfacher. Ausserdem lassen sich Unterhaltsscripts zentral ablegen und es ist immer klar, wo Einstellungen aktiviert werden können.

FM Starter als Lernprojekt

FM Starter kann auch als Lernprojekt für FileMaker betrachtet werden. Der einfache Aufbau und gut strukturierte Funktionalität machen die Arbeit sehr einfach. Alle Scripts sind gut dokumentiert. Ausserdem gibt es Lernvideos und ein Handbuch.

Mit FM Starter 2 lassen sich neue Projekte im Handumdrehen aufgleisen und die vorgegebene einfache Struktur funktioniert unterstützend, nicht einengend. Es gibt keine Regelwerke, die beachtet und keine Ideologien, die befolgt werden müssen. Es gibt nicht einmal ein Beziehungsmodell für Tabellenverknüpfungen, denn FM Starter 2 funktioniert (von sich aus) ganz ohne Beziehungen. Sie sind also frei genau das Beziehungsmodell zu wählen, das am besten zu Ihrem Projekt passt.

Die verlässliche Grundlage

Es ist mühsam für jedes neue Projekt das Rad von Neuem zu erfinden. Viele FileMaker Entwickler gehen deshalb irgendwann dazu über, sich eine Musterdatei zusammenzustellen. Das braucht jedoch viel Erfahrung und viel Zeit. Nicht jedem Entwickler gelingt es, im Alltag eine solche Datei zu erstellen.

FM Starter 2 ist die Lösung! Sie erhalten eine verlässliche Grundlage für neue Projekte, die frei konfiguriert, erweitert und bearbeitet werden kann. FM Starter 2 ist eine Abkürzung für die gesammelte Erfahrung vieler Jahren Entwicklungsarbeit. Es werden bewährte Programmiertechniken und verlässliche Funktionen eingesetzt.

Ich will durchstarten!