Gestaltungsgrundlagen für FileMaker Projekte

10 Designs für erstklassige Benutzeroberflächen


FM Designer ist eine Sammlung von Designs (engl. «Themes») für FileMaker. Es sind Stilvorlagen, die auf Objekte und Layoutbereiche angewendet werden können. Ein Design hilft dabei, Benutzeroberflächen einheitlich zu gestalten und alle Angaben zentral an einem Ort zu verwalten. FM Designer stellt 10 solcher Designs zu Verfügung.

FM Designer umfasst 10 Designs, die in zwei Gruppen aufgeteilt werden: 5 Designs für allgemeine Anwendungen und 5 Designs für spezielle Aufgaben. Zusammen lösen sie viele Anforderungen, die bei der Entwicklung neuer Softwarelösungen entstehen können. FM Designer wurde als optimale Ergänzung zu FM Starter, unsere Startdatei für neue FileMaker Projekte, entworfen. FM Designer kann jedoch auch für jedes andere FileMaker Projekt genutzt werden.

Dunkles Design, als eines der verfügbaren Designs in FM Designer.

Standard Designs

 
  • FMD01 STANDARD (Grau)
  • FMD02 DARK (Dunkel)
  • FMD03 FLAT EARTH (Erdfarben)
  • FMD04 FLAT GREEN (Grün)
  • FMD05 BLUE SKY (Blau)

Spezielle Anwendungsbereiche

 
  • FMD06 HIGH CONTRAST (Hoher Kontrast)
  • FMD07 PRINT (Druck und PDF)
  • FMD08 COLORBLIND (Farbenblindheit rot/grün)
  • FMD09 LOLLIPOP (poppig)
  • FMD10 SCREENPLAY (weitere Ideen)

Ist Gestaltung wichtig?

Gestaltung ist die Schnittstelle zwischen Funktionalität und Benutzer. Sie entscheidet darüber, ob eine Software als «einfach» verstanden wird, und ob man damit arbeiten kann. Gestaltung ist nicht nebensächlich, sondern für den Benutzer oft entscheidend für die Akzeptanz. Ein Benutzer geht eher davon aus, dass die Funktionalität stimmt, wenn die Benutzeroberfläche gut gestaltet ist. Eine gute Benutzeroberfläche ist deshalb entscheidend für den Benutzer und somit ausschlaggebend für den Kauf des Produkts oder für die Akzeptanz in einem Betrieb.

Ein Benutzer geht eher davon aus, dass die Funktionalität stimmt, wenn die Benutzeroberfläche gut gestaltet ist.

Gute Gestaltung ist anspruchsvoll, ebenso wie gute Entwicklung das ist. Es gibt mehr Parallele: Bei der Entwicklung liegt die Verbesserung häufig in der Vereinfachung. Dasselbe gilt auch für Gestaltung. Die Vereinfachung von Funktionen oder von Layouts ist ein Qualitätsmerkmal. Sie ist jedoch nur mit entsprechendem Aufwand zu erreichen. FM Designer verbessert die Ausgangslage und bietet konkrete Hilfe für ein strukturiertes Vorgehen.

FM Designer umfasst

  • 10 unterschiedliche Designs
  • 10 unterschiedliche Farbschemen in verschiedenen Formaten (ace, ase, clr, PDF, TXT)
  • Jedes Farbschema mit eigenen Stilvorlagen zur Farbdefinition
  • Übersichtsseite für jedes Design, mit Darstellung aller Farben und einem Probelayout
  • Bereichsseite für jedes Design, mit Darstellung aller Bereichsstile (Header, Body, Footer, usw.)
  • Objektseite für jedes Design, mit vollständiger Übersicht aller Elemente und Stilvorlagen
  • Ausführliches Handbuch (Deutsch und Englisch)
  • Einführungsvideos (Deutsch und Englisch)
  • Vergleichsmöglichkeit der verschiedenen Designs
  • «Spielwiese» zur Entwicklung und Evaluation eigener Designs
  • Der perfekte Begleiter zu FM Starter, der Startdatei für neue FileMaker Projekte.

Voraussetzungen

FM Designer ist eine FileMaker-Datei im .FMP12 Format. Sie benötigen eine reguläre Lizenz von FileMaker, damit Sie diese Lösung verwenden können. Damit Sie die Designs in Ihre eigene FileMaker-Dateien übernehmen können, benötigen Sie vollständigen Entwickler-Zugriff auf Ihre Dateien.

Obwohl sich FM Designer ab FileMaker Pro 12 öffnen lässt, wurden einzelne Funktionen aus neueren Versionen genutzt. Wir empfehlen FileMaker 18 oder neuer, damit die Datei ordnungsgemäss verwendet werden kann. Wenn FileMaker auf Ihrem Computer läuft, können Sie FM Designer verwenden.